Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Über mich Bilder 2013 - 2019 Bilder 2018 Bilder 2017 Bilder 2016 Bilder 2015 Bilder 2014 Bilder 2013 Bilder 2010 - 2012 Bilder 2006 - 2009 Bilder 4 Figuren Ausstellungen Kontakt Links 

Ausstellungen

AusstellungenKunstaustellungen, Performances u. Theaterproduktionen (Auswahl): 2019 Offene Ateliers 2019 Ausgestaltung Praxis Anna Kaiser, Dortmund 15.03.2019-15.03.2020 2018 Ausstellungsbeteiligung bei „Vielfalt auf einen Blick“, 19.09.2018 - 31.12.2018, Ateliergalerie 42, Arneckestr. 42, 44139 Dortmund, Veranstalter art44.de Offenen Ateliers 2018 Westlich der B54: 2./3. Juni 2018 Östlich der B54: 9./10. Juni 2018 http://www.offene-ateliers-dortmund.de/ 2017 KIK Kunst im Kreuzviertel Offene Ateliers 3. September 2017 von 11 bis 18 Uhr2016 Offenen Ateliers Dortmund 2016 28./29. Mai 2016 http://www.offene-ateliers-dortmund.de/2015 Offene Ateliers im Kreuzviertel Sonntag 6.9.2015 2014 Offene Ateliers Dortmund, Atelier K42 Internationale Postkartenausstellung, Atelier Anschnitt Praxisausstellung Vögler, Beurhausstrasse, Dortmund2013 Kreuzviertel bei Nacht , K422012 Offene Ateliers Dortmund, Atelier K42 2011 Kreuzviertel bei Nacht, K422010 Projekt und Ausstellung: Wir holen das Dortmunder U..., Atelier K 42 Museumsnacht, K 422009 Kreuzviertel bei Nacht, K 422005 Atelierausstellungen im Atelier Giradetzentrum Essen (zus. mit Künstlern H. Barwig, C. Körner, S. Wolf) 2002 Performance „Technikwahn“ zum Thema Frauen und Technik, Internationaler Frauentag 1999 Abstrakte Malerei, FHDO1998 Maskenperformance auf YOU Messe1997 "Showview", Performances, Malerei, Fotografie, zus. mit dem Fotografen Thomas Strenge, FHDO 1987 " DaDa", Collagen, Malerei, Fotografie, Performances, zus. mit dem Fotografen Thomas Strenge, FHDO1986 Pa(r)thogenese", Performance, 5. Studientag zum Gesundheitslernen, Foyer TUDO, veröffentlicht in: Alles für die Gesundheit, IdIs, Bielefeld 1988, S. 181ff1985 "Verwandlungen", Performances und Fotografie, zusammen mit Thomas Strenge, FB Sozialpädagogik, Heroldstrasse , DortmundTheaterproduktionen und Theaterworkshops:1983 – 1987 Intergeneratives Theater „Gunillas Company“, Tournee, WDR – Aufzeichnung Wissenschaftsreport 1984 , seit 1996 jährliche Theaterproduktionen (Theater im Depot, Orchesterakademie im Konzerthaus, Wittener Werkstatt für Kunst u. Kultur, Theaterlabor FHDO u.a.), Regie und künstlerische Leitung/Gesamtleitung(Auswahl) : Alles Müller oder Was? - Heiner Müllers "Herzstück" , Collage Returrn to innocence - Eigenproduktion Als wenn der Augenblick bis zum Rand mit Sinn gefüllt ist - szenische Lyrik Härtels Salon - Eigenproduktion aus biografischem Material der SpielerInnen Und das ist die Wahrheit - Revue zum Thema "Frauen und Technik" Bombay Baby - Collage aus modernen Dramentexten zum Thema Liebe Der Belagerungszustand, Albert Camus Feuergesicht, Marius von Mayenburg Fräulein Danzer, Marius von Mayenburg Weit von hier, Neil La Bute Babylon oder wie man glücklich wird ohne sich übermäßig anzustrengen, frei nach Georg Tabori Die Nashörner, Eugene Ionesco Die Stunde da wir nichts voneinander wußten, Peter Handke 2004 - 2008 jährliche Tagungen zu Themen wie Kunst, Mythos, Sprache u.a. mit Vorträgen und Workshops zum Thema, zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Theatertherapie (DGfT) im Depot Dortmund und ARS (Akademie Remscheid für Musische Bildung und Medienerziehung)



Lilli Neumann